Ferienhaus Ilztalblick - Hits für Kids
Ferienhaus Ilztalblick - Romantische Ferien im Holzhaus im Bayerischem Wald


 
            Hits für Kids


 


                                 Foto Copyright by: Tina Binder


Das große Tierfreigelände im Nationalpark

In unmittelbarer Nähe zu Grafenau bei Neuschönau finden Sie eine der schönsten und interessantesten Besuchereinrichtungen im Bayerischen Wald. Auf einer Fläche von rund 250 Hektar finden Sie zwischen Neuschönau und Altschönau das große Tierfreigelände des Nationalparks Bayerischer Wald, in dem in 16 Großgehegen und Volieren rund 40 verschiedene Vogel- und Säugetierarten aus der heimischen Tierwelt leben. In den geräumigen Landschaftsgehegen (reine Gehegefläche ca. 40 Hektar) mit naturnahen Lebensraumkulissen können die Bewohner nach ihrem arteigenen Tagesrhythmus leben – Laufen, Klettern, Baden, Schlafen und sich auch einmal total zurückziehen.
Informative Tafeln an den Gehegen vermitteln zudem viel Wissenswertes über die Bewohner des Tierfreigeländes.
Das Tierfreigelände auf einen Blick:

Tierarten:
rund 40 heimische Tierarten wie Wolf, Bär, Luchs, Otter, Hirsch, Elch, Wildschwein, Uhu, Wisent, Kauz, Wildkatze, ...

Rundweg:
gesamt 7 km (3-4 Std.),
verschiedene Abkürzungsmöglichkeiten auf 3 km (1 1/2 Std.)
Eingänge
: Nationalparkzentrum Lusen P1 und Altschönau
Barrierefrei:
alle Wege sind Kinderwagen- und Rollstuhlfahrergeeignet
Hunde:
dürfen an der Leine mitgenommen werden
Eintritt:
frei, jedoch Parkplatzgebühren
Öffnungszeiten:
ganzjährig, im Winter geräumt und gesplittet
Uhrzeiten:
jederzeit zugänglich, Gehege, die direkt betreten werden können, werden je nach Jahreszeit gegen 17/18 Uhr geschlossen.





BÄREAL-Kurerlebnispark

Mit einem grandiosen 3-tägigen Eröffnungsfest wurde im Juni 2015 der BÄREAL-Kurerlebnispark gemeinsam mit Starmoderator Florian Silbereisen eröffnet.

Im BÄREAL sind Bereiche für alle Generationen geboten:








Ein erlebnisreicher Abenteuerspielplatz für die jüngeren Besucher

















 




















Fotos Copyright by: Binder/Falk





Babalu Erlebnispark



 
 







                            

















Fotos Copyright by: Falk


Der BABALU FUNPARK ist der große Indoorspielplatz im Bayerischen Wald für Kinder bis 14 Jahre. Auf einer Fläche von 1.200 m² bietet sich eine einzigartige Erlebniswelt, die den Kindern jede Menge Spiel, Spaß und Bewegung ermöglicht.
Hier können sie auf dem großen Kletterturm mit vielen Verstecken und Hindernissen toben, sich spannende Rennen auf den Elektrokarts liefern oder große Sprünge auf der Trampolin-Anlage wagen. Für die Kleinsten gibt es einen Kleinkinderbereich mit Bällebad und vielen Spieltieren, während die Älteren die Kletterwand mit zahlreichen exotischen Tieren erkunden können.
Eine besondere Attraktion des Babalu Funpark ist Snappy, das luftgefüllte Maul eines riesigen Bären, in dem man bequem ausruhen, aber auch springen und toben kann.
 
Natürlich soll es auch den Eltern gut gehen. Entspannung bietet unser gemütliches Bistro, zum Beispiel bei einem Cappuccino und einem Stück Kuchen, oder die Erwachsenen toben einfach mit
 



Waldspielgelände Spiegelau



 















 In diesem 50 ha großen, parkartig angelegten Waldgebiet erwarten Sie Spielplätze, ein Naturerlebnispfad und eine Waldwiese mit Grillplatz. Zahlreiche Veranstaltungen für Kinder und Familien werden hier angeboten.

Ausgangspunkt ist der Parkplatz Waldspielgelände am Ortsrand von Spiegelau, erreichbar mit der Waldbahn, öffentlichen Bussen, den Igel-Bussen, dem Pkw und dem Fahrrad.
Der Rundwanderweg "Tagpfauenauge" ist für Kinderwägen und Rollstühle geeignet und führt ca. 1 Stunde durch das Waldspielgelände.

Jeden Freitag wird der Naturerlebnispfad bei der Führung „Walderlebnis für klein und groß“ speziell für Familien erlebbar gemacht. Aber auch Kindergeburtstage werden gerne im Waldspielgelände gefeiert. Unter den verschiedenen Programmen gibt es zum Beispiel auch einen Geburtstag mit dem Thema Specht.

Einkehrmöglichkeit: Gaststätte "Trossel" am Eingang zum Waldspielgelände
Toiletten: Am Spielplatz und auf der Waldwiese.




Erlebnisfreibad Bärenwelle Grafenau
 
 










            Foto: Touristamt Grafenau
             

            Im Wellenbad kann man im kräftigen Seegang schwimmen oder die rollende Brandung im Flachwasser genießen. Für den sportlichen Schwimmer stehen acht 50-Meter-Bahnen im Sportbecken zur Verfügung. Nervenkitzel bietet das Sprungbecken mit seinen 1-,3- und 5-Meter Plattformen.
             
            Für unsere kleinen Besucher stehen zwei Plantschbecken mit Wasserrutschen und Wasserpilzen zur Verfügung. Riesige Sonnenterrassen und Liegewiesen mit natürlichem Schatten soweit das Auge reicht. Ein besonderes Highlight ist die 86 Meter lange Riesenrutsche mit separatem Auffangbecken
             
            Öffnungszeiten:
            Mitte Mai bis Mitte September täglich von 9 bis 19 Uhr.
            An Regentagen von 17 bis 19 Uhr.
            1. Juli bis 15. August bei schöner Witterung von 9 bis 20 Uhr
             
            Kontakt:
            Freibad GrafenauTel. 08552/1490
            Seesteig 5
            94481 Grafenau
             
             
            Eginger Badesee mit Sandstrand



























            Etwa 20 Minuten vom Ferienhaus entfernt zählt der Eginger See  zu den wenigen Naturbadeseen der Region und gilt auch als ausgesprochener Geheimtipp für die Sommermonate.

            Tauchen Sie ein in das frische Vergnügen des Eginger Sees mit seinem langen, mediterranen Sandstrand mit Sonnenschirmen. Sonne genießen – auf der großen Liegewiese, auf dem Badesteg und der Schwimminsel.

            Das Seerestaurant verwöhnt Sie auf seiner gemütlichen Terrasse und im Biergarten mit Blick über den See.

            Grenzenloses Badevergnügen, Entspannung und Erholung. All das bietet der Eginger See mit seinen ausgedehnten Liegeflächen mit Spielplatz, Beachvolleyballplatz oder dem Bootsverleih. Wasserspaß erleben Kinder auf der großen Wellenwasserrutsche.

            Als Attraktion gibt es eine Granitwasserlandschaft für Kinder, mit Plansch- und Erlebnisbecken auf drei Ebenen.





            Kanutouren auf der Ilz













             
            Erleben Sie den besonderen Zauber einer Kanutour auf der Ilz. Gleiten Sie sanft mit dem Kanu durch die zauberhafte, romantische  Flusslandschaft im Herzen des Bayerischen Waldes.

            Die Ilz ist der ideale Familien-Fluss und eignet sich auch schon für kleinere Kinder. In den Schlauchkanus sind selbst Anfänger kentersicher unterwegs und werden die Strecke problemlos meistern.

            Der Einstieg zu den Traumtouren auf der Ilz befindet sich in Fürsteneck nur wenige Kilometer südlich von Grafenau.

            Touren:
             
            1. Fürsteneck bis Fischhaus:  2,5 Stunden -  25,00 Euro p.P.
            2. Fürsteneck bis Passau/Hals: 4-5 Stunden -  35,00 Euro p.P.
             
             
            Neu:

            Tolles Kinderprogramm

            Der Schatz im Ilztal
















            Die besondere Ferienidee für Eltern und Kinder ab der Oberilztalmühle

            Für Infos
            bitte anklicken:






            Der Schatz im Ilztal.pdf (PDF — 940 KB)







            oder

            Kinder-Kanu Schatzsuche am Großen Regen in der Nähe von Zwiesel.

            Ausführliche Infos dazu:



            Weitere Infos: www.bohemiatours.de

            Bohemiatours - Adventure Bayerischer Wald
            Waldschmidtstraße 14  94252 Bayerisch EisensteinTelefon: 0152 54184537

             


            Sommerrodelbahn
             
             
             

             
             
             
             
             
             
             
             
            Rodelspaß pur auf der Grafenauer Sommerrodelbahn "Bärenbob"!Die rasante Abfahrt ist für alle Altersgruppen ein Riesenspaß - egal ob Groß oder Klein, mit der Familien oder beim Betriebsausflug: Genießen Sie die gemütliche, nur wenige Minuten dauernde Auffahrt mit dem Bob, bei der Sie ca. 100 m bergauf gezogen werden. Dann kann es losgehen!
            Nach der Bergstationskurve geht es bergab in den Doppeljump und die Fangnetzkurve. In der gemütlicheren Wald-Passage kann man sich ein klein wenig erholen, bevor es in den atemberaubenden Steilhang geht. Hier können Sie Spitzengeschwindigkeiten bis zu 40 km/h erreichen!  Einsteigen und losdüsen! Und für alle, die einfach nur Spaß am Zuschauen haben, findet sich auf alle Fälle ein gemütliches Plätzchen auf der großen Sonnenterrasse "Zur Rodelhüttn".
             
            Geöffnet von April bis Oktober täglich von 10 bis 17 Uhr, bei Bedarf auch länger. Aktuelle Öffnungszeiten auch im Internet unter www.sommerrodelbahn-grafenau.de Weitere Informationen unter Tel. 0 85 52/9 73 99 99.

             
            Zusatzausstattung für den Bärenbob:

            Die Sommerrodelbahn „Bärenbob“ wird zur großen Outdoor-Erlebniswelt für Familien. Neben der Bahn mit den einzigartigen Monsterkreiseln wurde jetzt auch eine hochmoderne Trampolinanlage in Betrieb genommen. Geöffnet ist täglich von 12 bis 17 Uhr, an Wochenenden schon ab 10 Uhr.

             
             
             Reiten
             
             
             
             
             
             
             

             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             










            Fotos: Schmugglerhof
             
             
            Schmugglerhof
             
            Zwischen Haus im Wald und Grafenau liegt auf einer Anhöhe idyllisch der Schmugglerhof.
            Im Stall stehen fünf Haflinger, ein Kaltblut und drei Ponys.
            Anfängern wird gerne aufs Pferd geholfen, doch bevor es ins Gelände geht, sind einige Pflichtstunden auf dem Platz (20x40m) erforderlich.
            Für die kleinen "Schmugglergäste" gibt es Ponys die man jederzeit ausleihen und damit spazieren gehen kann.
            Dazu gehört ein rustikales Restaurant mit gemütlichem Biergarten, der zur Sitzweil einlädt.
             

             
             
             

            Happy Hippo Ranch
                                          
             
             
             

             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             
             

             


                                                       Fotos Copyright: Egon Binder

             
            Die Happy Hippo Ranch liegt in unmittelbarer Nähe zur Ilz im Naturpark Bayerischer Wald, etwa 1 km von unserem Ferienhaus. Die urwüchsige Mittelgebirgslandschaft, die naturbelassenen Bachläufe und das romantische Ilztal bieten herrliche Möglichkeiten für Reiter, Wander- und Fahrradfreunde. Erleben Sie naturnahe Erholung in privater Atmosphäre mit vielen Tieren.
             


             
             
            Homepage
            zur Verfügung gestellt
            von Vistaprint